Wassersport — Indischer Ozean & Mida Creek

„Für etwas fortgeschrittene Kiter ist der Midacreek bei ablaufender Flut ideal zum Kiten und auch die beiden Beaches bieten herverragende Kitereviere.“

- Kirsten, Holidaycheck

Wassersport-Angebot
Das Temple Point Resort ist Kenias ultimatives El Dorado für Wassersportliebhaber — und Solche, die es noch werden wollen! Aufgrund der einmaligen Lage zwischen Indischem Ozean und Mida-Creek-Lagune können wir unseren Gästen ein vielfältiges Angebot verschiedenster Aktivitäten anbieten:

Lange galt es als Geheimtipp in der Szene, doch mittlerweile ist Watamu auch in breiten Kreisen als eines der besten Kite-Reviere der Welt bekannt. Während Profis dank der günstigen Winde voll auf Ihre Kosten kommen, erlernen Anfänger in der benachbarten Kite-Schule schnell die Grundlagen dieses spektakulären Sportes.

Darüber hinaus stehen Ihnen weitere Angebote wie z.B. Wasser-Ski, Windsurfen, Kanus und Kajaks sowie vieles mehr zur Verfügung — vor unserer Küste gibt es nichts, das nicht möglich wäre!

Beachten Sie auch unsere Schnorcheln-, Tauch- und Delphinbeobachtungsangebote im Watamu Marine Nationalpark!

Katamaran-Segeln
Das Temple Point Resort ist stolz als erste Anlage der Nordküste seinen Gästen den Service unsere hoteleigenen Katamarans zur Verfügung zu stellen. An Bord der „Gulliver“ stechen Sie mit unserer erfahrenen Crew in See und setzen Segel entlang der Küste Kenias. Einsame Inseln, paradiesische Strände und der historische Hafen Mombasa erwarten Sie.

Big Game Fishing
Die Gewässer vor dem Resort genießen unter Hochseefischern internationales Renommee und sind ideales Fanggebiet zahlreiche Sportfischarten wie beispielsweise des Schwarzen Marlins. Im lokalen Hafen finden Sie hierzu Charter-Anbieter von Angelbooten verschiedenster Größen mit professionellem Equipment.
Gerne vermitteln wir schon im Vorhinein für Sie und lassen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zukommen.